Die Buchhaltung für deine Spardosen-GmbH sollte natürlich unbedingt korrekt sein. Ein anderer wichtiger Punkt ist, daß die Buchhaltung dich gerade am Anfang auch möglichst wenig Geld kosten sollte. Denn jeder Kostenpunkt schmälert deine Rendite. Wenn du anfangs deine Buchhaltung selbst macht, sollte es dich möglichst wenig Zeit und Mühe kosten. Sobald deine vermögensverwaltende GmbH läuft und deine Einnahmen eine gewisse Höhe erreicht haben, wird es Zeit die Buchhaltung abzugeben, um sich wichtigeren Dingen zu widmen.

Mit Rückenwind teilen